Unsere Webseite wird neu gestaltet!Demnächst stehen Ihnen die Inhalte in vollem Umfang zur Verfügung.


weiter zur temporären Website

Mediation ist die Kunst der Kommunikation
Perspektivenwechsel
Wertschätzung
Fokus


Jeder Mensch trägt die Weisheit in sich, zu wissen, was für ihn gut ist.
(John Haynes)


Mein Spezialgebiet

Verbindung der Interessen verschiedener Generationen

Mehr-WERT schaffen, Werte erhalten, Eigentum schützen


Eine Verbindung aufzubauen bedeutet eine Wiederherstellung oder auch eine Verbesserung der Kommunikation zwischen den Generationen. Der unausgesprochene Zwischenraum entsteht vor allem durch verschiedene Wertvorstellungen oder Wünsche, die nie mitgeteilt wurden.

Eigentumsübergabe und der Erhalt von Werten über Generationen

  • Unterschiedliche Interessen hinsichtlich Eigentumsschutz und verschiedene Vorstellungen einer Eigentumsübergabe an den oder die Nachfolger lassen sich durch das Mediationsverfahren zu einem gemeinsamen, klaren und zukunftsorientierten Ergebnis führen.
  • Durch diesen Verbindungsaufbau ist die Kontinuität der Kapitalwerte und die Aufrechterhaltung des Wohlstandes über weitere Generationen gesichert.

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben
(Albert Einstein)



Nicht der Konflikt ist das Problem, sondern die ART, wie wir damit umgehen. Es gibt viele Arten der Wahrnehmung, darum ist gute Kommunikation eine wahre Kunst. Hinter einem scheinbar „klaren“ Thema verbirgt sich meist sehr viel emotionale Tiefe im Inneren eines jeden Menschen und dies erzeugt sehr hohen Druck. Allerdings versteckt sich dort der größte Schatz, denn nur unter sehr hohem Druck entstehen Diamanten.

Als Mediatorin gebe ich Ihnen die entsprechende Ausrüstung und die richtigen Instrumente für ihren Weg zum Diamanten. Ich zeige Ihnen wie man die Werkzeuge benutzt und begleite Sie auf Ihrem Weg dorthin, sodass Sie Ihre Diamanten bergen können. Den Weg und den Ort wo diese verborgen sind, werden Sie selbst finden. Final kommt es dann auf den richtigen Diamantschliff an, um ein glanzvolles Resultat zu erhalten und die entsprechenden Effekte leuchten zu lassen. All dies erfordert Ihre Motivation und Ihren Einsatz, um diese Ergebnisse zu erhalten.


WANN macht man sich auf den Weg zum Diamanten?

  • Wenn Konflikte gelöst, Beziehungen fortgesetzt und emotionale Knoten der beteiligten Personen aufgelöst werden sollten.
  • Wenn man nachhaltig eine konstruktive Kommunikations- und Kooperationskultur innerhalb der Familie entwickeln möchte.
  • Wenn man einvernehmliche und zukunftsorientierte Lösungen sowie langfristigen Rechtsfrieden anstrebt.

Konflikte lösen stets weitgreifende Veränderungen für das gesamte Familiensystem aus. Wenn man selbst die Verantwortung übernimmt und die Kooperation und Kommunikation im Familienkreis fördert, so profitieren auch alle anderen, die nicht “direkt“ am Konflikt beteiligt sind, ebenso!


Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf dieser Welt sein
(Albert Einstein)



WIE kann das funktionieren?
Es geht beispielsweise darum:

  • dass man Wahrnehmungen beschreibt, nicht Bewertungen abgibt.
  • dass man eine wechselseitige Problemwahrnehmung/-akzeptanz fördert.
  • dass man die tieferen Beweggründe und Standpunkte, somit die Wirklichkeit des Anderen versteht und auch zuhören kann.
  • dass man nicht nur den Kopf (den Verstand), sondern auch das Herz (das Gefühl) sprechen lässt, denn jeder Mensch „hört“ auch das, was nicht gesagt wird.



Was alle angeht, können nur alle lösen
(Friedrich Dürrenmatt)